Habt ihr euch jemals gefragt, wie die K-Pop Stars immer perfekt aussehen können? Ihr Teint ist makellos und ihre Make-Up Looks in ihren Musikvideos lösen immer einen neuen Trend aus. Wie schaffen sie es, trotz vollem Terminkalender, zahlreichen Auftritten und Proben noch immer einen strahlenden und frischen Teint zu haben?

Natürlich sehen sie am Morgen nicht immer perfekt aus und viele von ihnen haben genauso ihre Schönheitsmakel. Aber sie haben auch ihre eigenen Tipps und Tricks um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Welche das genau sind, erfahrt ihr hier!

Sandara Park

View this post on Instagram

📸

A post shared by Sandara Park (@daraxxi) on

Sandaras Tipp: Konturieren mit CC Cream

Im Westen ist es üblich, Bronzer zu verwenden um das Gesicht besser zu definieren. In Korea sieht es damit ganz anders aus. Hier wird sehr viel auf Natürlichkeit gesetzt und starkes Konturieren fällt somit fast weg. Viele Make-Up Artists verzichten darauf, das Gesicht mit Concealer, Bronzer und Highlighter zu überlagern. Sandara Park, 33(!) Jahre alt und ehemaliges Mitglied von 2NE1, ist bekannt für ihr unglaublich jugendliches Aussehen.

Sie verreist nie ohne Sonnenschutz, Face Mists und Gesichtsmasken. Ein weiteres Geheimnis ist die Verwendung einer Kombination aus BB Cream und CC Cream. Sie trägt Make-Up oder BB Cream normal auf und mit einer helleren CC Cream hebt sie ihre T-Zone und die Wangenknochen hervor (ab 5:05 seht ihr Sandaras Demonstration).

Für diesen Look empfehle ich die Moonshot Microfit Cushion.

Jessica Jung

View this post on Instagram

D r e a m 🌸 • • • @bulgariofficial

A post shared by Jessica Jung (@jessica.syj) on

Jessicas Tipp #1: Klopfen anstatt rubbeln

Die beliebteste Technik der Koreaner und Koreanerinnen um Make-Up oder Pflegeprodukte aufzutragen ist das „klopfen“. Es ist eine sehr sanfte und schonende Methode um die Produkte in die Haut einziehen zu lassen. Auch eignet sich diese Technik gut dafür um das Make-Up mit einem Schwamm zu verblenden.

Jessica Jung zeigt in dem Video, wie sie ohne Rubbeln (und die damit verbundenen Risiken, dass die Haut irritiert und gerötet wird) die Haut mit Pflegeprodukten versorgt.

Jessicas Tipp #2: perfekter Augenaufschlag mit Hitze

Dieser Trick ist bei vielen Make-Up Artists beliebt, doch kann er für Ungeübte gefährlich sein, da das Werkzeug mit Feuer warm gemacht werden muss.

Jessica löst es durch einen sicheren Weg – und zwar mit einem Haartrockner. In dem Video zeigt sie, wie sie ihre Wimpernzange kurz mit einem Haartrockner wärmt bevor sie ihr Mascara aufträgt. Aber passt auf, dass die Wimpernzange nicht heiß wird! Sie soll warm sein, sodass ihr sie ohne Probleme anfassen könnt.

Hierfür empfiehlt sich die Wimpernzange von Shiseido.

Song Ji-Eun

View this post on Instagram

🌈내일은 맑겠죠🤔🤔

A post shared by SONGJIEUN (@bimil_jieun) on

Song Ji-Euns Tipp: Trinken, trinken, trinken

Als Mitglied der Gruppe Secret ist es der Sängerin wichtig, ihre Stimmbänder mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Nicht nur für ihren Beruf, sondern auch in ihrer Hautpflege legt sie sehr viel Wert auf Feuchtigkeit. Sie trinkt bis zu 4 Liter Wasser und bewahrt so einen strahlenden Teint. Wasser hilft, Schadstoffe aus dem Körper abzutransportieren und sorgt zusätzlich für ein straffes Hautgewebe.

Um der Haut beim speichern von Feuchtigkeit zu helfen, empfehle ich das Laneige Water Sleeping Pack.

Suzy

Suzys Tipp: 424 Methode

Sängerin und Schauspielerin Bae Suzy schwört auf diese 424 Pflegeroutine. Was das genau bedeutet: 4 Minuten lang entfernt sie ihr Make-Up mit einem Öl-basierten Make-Up Entferner, gefolgt von einer 2-minütigen Gesichtsreinigung mit einem Schaumreiniger. Zuletzt wäscht sie ihr Gesicht für 4 Minuten mit Wasser. Klingt alles etwas lang, aber so stellt sie sicher, dass ihr Gesicht komplett frei von Make-Up ist. Letzten Endes ist eine saubere Haut weniger anfällig für Unreinheiten und Pickel und ist die Grundlage für eine natürliche, strahlende Haut.

Für die doppelte Reinigung eignet sich der Klairs Oil Cleanser und der Etude House Wonder Pore Deep Foaming Cleanser.

Nana

View this post on Instagram

👀☃️❄️🌨겨울이다

A post shared by NANA (@jin_a_nana) on

Nanas Tipp: Olivenöl

Olivenöl hat viele Anwendungsmöglichkeiten wie Nana im Video beweist. Um einen gesunden Glow zu erzielen, ist ihr Trick natives Olivenöl zu benutzen. Als Make-Up Entferner ist Olivenöl gut geeignet, da es die Haut nicht austrocknet. Zusätzlich kann Olivenöl (auch Arganöl oder Kokosöl) dabei helfen, die Haare zu schützen und sie wieder geschmeidiger zu machen.

Das DHC Deep Cleansing Oil basiert auf Olivenöl und ist der Bestseller aus Japan.

Goo Hara

View this post on Instagram

잘자 おやすみ⭐💤🙏🛏💙

A post shared by 구하라 (@koohara__) on

Goo Haras Tipp: Gurken für den Frischekick

In der Pflegeroutine von der Sängerin von Kara, sind Gurken ein wichtiger Bestandteil. Sie platziert die Gurkenscheiben direkt auf ihr ganzes Gesicht. Der Grund dafür ist, dass Gurken sehr viele wichtige Vitamine enthalten. Eines der wichtigsten Gründe: sie lassen dunkle Augenringe verschwinden. Bei einem vollgepackten Terminkalender und wenig Schlaf kommt dieser Tipp genau richtig!

Legt ein paar Gurkenscheiben am Morgen direkt über müde und geschwollene Augen und nach ein paar Minuten wirken die Augen wieder frisch. Ihr Vitamin A Gehalt, auch Retinol genannt, lässt dunkle Augenringe verschwinden und reduziert dunkle Flecken.

Hyolin

View this post on Instagram

Work work work work🌞

A post shared by HYOLYN of bridʒ 🇰🇷 (@xhyolynx) on

Hyolins Tipp: Omija Tee

Die Sängerin von Sistar trinkt regelmäßig Omija Tee, der traditionell mit Pininenkernen vermischt wird. Der Tee wird auch als Frucht der 5 Geschmäcker bezeichnet, da die Beeren 5 verschiedene Geschmäcker aufweisen: sauer, süß, scharf, salzig und bitter.

Der Tee hat einen vielseitigen Nutzen. Neben schöner Haut kann Omija die Nieren- und Leberfunktion verbessern, für bessere Blutzirkulation sorgen und bei Schlaflosigkeit helfen. Es gibt keinen Grund den Tee nicht auszuprobieren, nicht wahr?

Hier geht’s zum Rezept. Pflegeprodukte mit Omija gibt es von der koreanischen Marke O’Sum.

Song Joon-Ki

Nicht nur koreanische Frauen sind aufgrund ihrer schönen Haut zu beneiden, auch die Männer haben ihre Tipps und Tricks für schöne und reine Haut.

Joon-Kis Tipp: Milch

Gut, er ist kein K-Pop Star, sondern ein Schauspieler. Seine Methode ist etwas ungewöhnlich und gewöhnungsbedürftig für uns alle, aber gerade deswegen wollte ich ihn auf diese Liste setzen 😀

Er reinigt jeden Abend sein Gesicht mit Milch. Ja genau! Denkt doch mal an die ganzen Spas die dieses Kleopatra Milchbad anbieten. Milch hat eine Menge Vitamine. Sie enthält Wachstumsfaktoren, die die Zellerneuerung ankurbeln. Wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Zink und Phosphor sorgen dafür, dass die Haut ins gesunde Gleichgewicht kommt und strahlender wirkt.

V

Vs Trick: Wattepads mit Toner

Der Sänger von BTS macht kein Geheimnis aus seiner Pflege-Routine. Mit zunehmender Popularität auf der ganzen Welt, verbringt er viel Zeit im Flugzeug. Um trockene Haut zu vermeiden, befeuchtet er ein paar Wattepads komplett mit Toner und legt sie auf sein Gesicht. Anschließend tragt er Feuchtigkeitscreme doppelt auf um seine Haut mit einer extra Portion Feuchtigkeit zu versorgen.

Für dieses Pflegeritual eignen sich insbesondere das Son & Park Beauty Water und die Tiger Grass Color Correcting Treatment Gesichtscreme.

Baro

View this post on Instagram

#firenze #피렌체 #지니스타일 @jinifoto @hyun_soo22

A post shared by BARO (@baroganatanatda) on

Baros Tipp: fettiges Essen vermeiden

Das Mitglied von B1A4 leidet unter fettiger Haut und versucht so gut wie möglich fettiges und ungesundes Essen zu vermeiden. Ungesunde Ernährung führt zu Pickel und Unreinheiten. Vor allem Essen mit gesättigten Fettsäuren und Transfetten sind besonders schlecht für die Haut da sie sich in den Zellen ansammeln und so die Poren verstopfen können.

Um schöne und strahlende Haut zu haben, muss man nicht nur zu den richtigen Pflegeprodukten greifen, sondern auch darauf achten, was man zu sich nimmt!

Habt ihr persönliche Beauty-Tipps die ihr mit den Lesern und mir teilen könnt? Ich freue mich auf ein paar weitere Ansätze!

Shop The Story